Villa mit eigenem See im Lafnitztal

7561 Heiligenkreuz im Lafnitztal

Beschreibung

Der Erhalt der traditionellen Kulturlandschaft, die sich durch eine enorme Vielfalt auszeichnet ist ein wesentlicher Bestandteil der Erlebniswelt Lafnitztal. Mit zunehmendem Umweltbewusstsein gewinnt auch der Ökotourismus in der Region eine immer größere Bedeutung. 
An den sanft hügeligen Ausläufern des steirisch-südburgenländischen Hügellandes liegt die Marktgemeinde Heiligenkreuz, wo sich in Alleinlage auch das zu erwerbende Kaufobjekt befindet.

Eckdaten:

Das wunderbare Objekt befindet sich im Augebiet der Lafnitz. Das pannonische Klima mit unzähligen sonnenreichen Tagen bildet die Grundlage für ein erholsames und entspanntes Leben. Das Grundstück beinhaltet eine weitläufige Parkanlage mit riesigen Bäumen, zwei Bächen und einem See, der rund 40.000 m² (4 Hektar) groß ist.

Grundbuch:

rd. 3,6 ha Wald,

rd. 3,2 ha Landwirtschaft,

rd. 5,4 ha Gewässer,

rd. 1,97 ha Gärten,

0,14 ha Baufläche,

0,12 ha sonstiges

 

Gärten und Baufläche ergeben eine Größe von rund 2,1 Hektar, was Entwicklungsvorhaben begünstigt.

 

Die Immobilie selbst ist mit Massivparkettböden, Flügeltüren, überdachtem Balkon und Terrassen ausgestattet. Die Räumlichkeiten liegen auf drei hellen und lichtdurchfluteten Ebenen.

In jedem Raum ist SAT- und Internetanschluss, außer im Wohnzimmer.

Vorhanden ist eine moderne Küche mit offenem Kamin und einer nach Osten ausgerichteten Sitzecke mit einem Ausgang zur Ostterrasse.

Das Wohnzimmer ist südseitig ausgerichtet. - Es verfügt über einen wunderbaren Ausblick in den Park, der die Villa umgibt. 

Die Schlafzimmer befinden sich im Obergeschoss und im Dachgeschoss, das als Atelier ausgebaut wurde. Das Badezimmer im OG bietet einen herrlichen Ausblick in das Kronendach des Parks. 

Das gesamte Anwesen liegt rd. 1 Kilometer vom nächsten Haus entfernt. Das Herrenhaus wurde 1995 generalsaniert (Elektro, Wasser, Heizung, Dach, Fassade usw.) - Es ist teilmöbliert und es bietet viele Nutzungsmöglichkeiten.

 

Es ist anzuführen, dass dieses Anwesen seit einiger Zeit nicht mehr bewohnt wird und es nach einem Besitzer sucht, der das Flair einer alten Villa, einem Park und einem wunderbaren See liebt und mit neuem Leben versieht.

 

Schule, Ärzte, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten sind mit dem Auto problemlos in wenigen Minuten erreichbar. 

Nach Graz fährt man rd. 45 Minuten. 

 

Souterrain: Bad, WC, Abstellraum, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Zimmer und ein weiteres Zimmer für Sauna vorgesehen, Heizraum (teilweise Holzparkettböden, teilweise Estrich/Kacheln), Vorraum

Erdgeschoss: Vorraum, Wohnzimmer, Küche mit offenem Kamin, Speisezimmer, WC (überall Holzparkettböden), 3 Terrassen

1. Stock: Ankleidezimmer, 2 Schlafzimmer, Bibliothek mit Kachelofen, Schlaf/Badezimmer mit Kachelofen (zusätzlich Fußbodenheizung), extra WC, Terrasse

Dachgeschoss: kleiner Raum mit Küchenanschlüssen, großes Wohnzimmer mit offenem Kamin, WC, Schlafzimmer mit Bad (mit Holzparkett ausgestattet)

Anschlüsse: Dachrinnenheizung, Strom, Kanal, Wasser, Telefon

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Lageplan